© gemeinde paslam 2022
Selbstverständlich brauchen sich die Gäste nicht mehr um Check-In oder Gepäckabgabe oder Sicherheitskontrolle kümmern. Alles wird im Vorfeld nebenbei erledigt. Und die Fahrt mit dem Shuttle wird vom Ignaz Bechtlgruber mit seinem Lanz Bulldog durchgeführt - ein unvergessliches Erlebnis. Buchungen im Augenblick über unser Uschi Obermeier, die im Rathaus über alle modernen Kommunikationswege auch gern Sonderwünsche entgegen nimmt.

INITIATIVE FREMDENVERKEHR PASLAM

PARK - SLEEP - FLY IN PASLAM !!!

(Parken-Schlafen-Fliegen)

Der Fremdenverkehr in Paslam ist ja nun nach den bisherigen Erfahrungen ein heißes Eisen. Gewesen! Es gibt nun es ein unvergleichliches Angebot in Zusammenarbeit mit der Aero Flott Paslam: PARK - SLEEP - FLY Was heißt: VIP-Passagiere der Aero Flott Paslam (und selbstverständlich nur diese) können am Tag vor Ihrem Abflug bequem mit ihrem Automobil anreisen, es gesichert parken, in Paslam übernachten (dazu unten mehr!!) und sich dann am Morgen nach einem ausgiebigen Frühstück mit dem Shuttle zum Flughafen fahren lassen! Das Fahrzeug wird in die Obhut vom Abdul Habibi gegeben, der während der Verwahrzeit sein vertrauenswürdiges Auge auf dieses werfen wird. Das Fahrzeug steht dann nach der Rückkehr innen und außen blitzsauber und vollgetankt den VIP-Reisenden wieder zur Verfügung. Bei der Ankunft können die Reisenden bis 24 Uhr beim Toni im Ochsen speisen, bis 23 Uhr warm, danach kalt. Und nun zur Übernachtungslokation! Nein, kein Gästezimmer im Ochsen oder beim Fröschl, nein! Der Dr. Tschabobo,unser Otfried, hat zusammen mit den Museumspraktikanten und Innen das doch ein wenig heruntergekommene Dachgeschoss des Heimatmuseums umgebaut zu einer nahezu unbeschreiblich schönen Penthouse-Wohnung! Und die wird den Reisenden für die Nacht vor dem Abflug angeboten! Schauen Sie selbst: